AdUnit Billboard

Bergsträßer Altfußballer hoffen auf Treffen

Von 
all
Lesedauer: 

Bergstraße. Während der vergangenen beiden Jahre hat die Arbeit des Clubs der Altfußballer (CdA) auch im Kreis Bergstraße wegen der Corona-Pandemie geruht. Diesen Zustand möchte CdA-Chef Rolf Herbold ändern. „Sofern es die Pandemie zulässt, plane ich wieder ein Treffen“, kündigt der Reichenbacher an. Als Termin hat der ehemalige Bezirksfußballwart den 17. September (Samstag) ins Auge gefasst, als Ort die Festhalle in Lautern. Eine Einladung will Herbold verschicken, wenn alles in trockenen Tüchern ist. all

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Preisniveau

Umfrage: Inflation bleibt größte Sorge - weit vor Corona

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Gesundheit

Routine-Impfungen bei Kindern weltweit stark zurückgegangen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Pandemie

443 Corona-Neuinfektionen in Mannheim - Inzidenz über 800

Veröffentlicht
Von
dom/ jab
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1