AdUnit Billboard

Zwei Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

Von 
lhe
Lesedauer: 

Südhessen. Beim Zusammenstoß zweier Autos bei Klein-Gerau ist am Sonntagmittag ein 66 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Ein 57-Jähriger kam mit leichten Verletzungen davon, beide wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei in Groß-Gerau mitteilte. Der 66-Jährige sei aus noch ungeklärten Gründen mit seinem Wagen auf die Gegenspur geraten und dort mit dem Auto des 57 Jahre alten Mannes frontal zusammengestoßen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Beide Fahrzeuge wurden laut Polizei abgeschleppt worden. Die Beamten schätzten den entstandenen Sachschaden auf rund 30 000 Euro. Die Strecke auf der L3094 zwischen Büttelborn und Klein-Gerau blieb nach dem Unfall für rund 1,5 Stunden voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1