AdUnit Billboard
Corona-Pandemie - Inzidenz im Kreis sinkt wieder leicht

Zwei neue Fälle in Bürstadt

Von 
red/dpa
Lesedauer: 
© grafiks

Wiesbaden/Bergstraße. Im Kreis Bergstraße sind am Donnerstag zwei neue Corona-Infektionsfälle gemeldet worden – beide stammen aus Bürstadt. Neue Todesfälle gab es keine. Dem Kreis sind derzeit 44 Infizierte bekannt. Für Donnerstag hat das Robert-Koch-Institut für den Kreis Bergstraße eine Sieben-Tage-Inzidenz von 12,9 ermittelt. Morgen wird der Wert wieder etwas sinken.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

13 der 22 Kommunen im Kreis gelten derzeit als coronafrei, darunter Lorsch, Einhausen, Zwingenberg, Lautertal und Lindenfels. In Bensheim gibt es aktuell sechs Infizierte, in Heppenheim sind es vier. Im Bensheimer Impfzentrum wurden bis Mittwochabend insgesamt 151 887 Dosen verimpft – darunter waren 68 927 Zweitimpfungen. Der Bergsträßer Landrat Christian Engelhardt appellierte in den sozialen Netzwerken erneut an die Bürger, ihre Impftermine wahrzunehmen und warb generell dafür, sich impfen zu lassen.

Laut Deutscher Interdisziplinärer Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin sind im Kreis Bergstraße von 42 verfügbaren Intensivbetten in den Kliniken 28 Betten belegt – davon eines mit einem mit Covid-19 infizierten Patienten, der eine intensivmedizinische Behandlung benötigt.

Hessenweit sind binnen eines Tages 112 Corona-Neuinfektionen gemeldet worden. Die Zahl der mit dem Virus in Verbindung gebrachten Todesfälle stieg um 3 auf insgesamt 7549 seit Beginn der Pandemie, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts vom Donnerstag hervorgeht. Der landesweite Inzidenzwert stieg leicht auf 8,3 (Vortag: 8,1).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Service

Täglicher Themen-Newsletter "Coronavirus"

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Karte und Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Das Wichtigste auf einen Blick

Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Thema : Coronavirus

  • Corona Testpflicht soll Welle brechen

    Bundesregierung bereitet eine deutliche Ausweitung von Einreise-Vorgaben vor. Dabei gelten Sonderregelung für Kinder und Grenzpendler.

    Mehr erfahren
  • Mannheim Urlaub und die Pflicht zur Online-Registrierung: Was Reiserückkehrer beachten müssen

    Wer Urlaub in einem Risikogebiet (Inzidenz über 50) macht, muss bei der Rückkehr nach Deutschland einiges beachten. Selbst Geimpften und Genesenen drohen Bußgelder, wenn sie sich nicht anmelden.

    Mehr erfahren
  • Corona Quarantäne nach Veranstaltung in Mannheimer Reitverein: Zwei Ämter – zwei Bewertungen?

    Aufgrund eines Corona-Falls mussten 57 Teilnehmer einer Veranstaltung der Reitgemeinschaft Neckarau in Quarantäne. Kinder aus dem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Rhein-Neckar durften diese jedoch früher verlassen.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1