AdUnit Billboard

Zwei Haftbefehle gegen 39-Jährige vollstreckt

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Frankfurt. Eine mit zwei Haftbefehlen gesuchte 39-Jährige ist am Frankfurter Hauptbahnhof gefasst worden. Wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte, fiel die Frau im Rahmen einer Routinekontrolle auf. Bei der Überprüfung am Dienstagmittag stellten die Beamten fest, dass die 39-Jährige ohne Wohnsitz wegen mehrerer Diebstähle gesucht wird und zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt zwei Jahren und drei Monaten verurteilt ist. Die Frau musste in der Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim ihre Haftstrafe antreten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1