AdUnit Billboard
Blaulicht

Zehn Jugendliche attackieren 54-Jährigen auf Darmstädter Festplatz

Von 
ots
Lesedauer: 

Darmstadt. Aus einer Gruppe von etwa zehn Jugendlichen heraus, wurde ein 54 Jahre alter Mann am Samstagabend (7.), gegen 20 Uhr, vor einem Fahrgeschäft auf dem Festplatz am Karolinenplatz mit Pfefferspray attackiert und anschließend gemeinschaftlich von ihnen auf dem Boden liegend getreten und geschlagen. Wie die Polizei berichtet, seien mehrere Passanten eingeschritten und so die Täter in die Flucht getrieben. Der 54-Jährige zog sich Blessuren leichterer Art zu. Die Jugendlichen flüchteten zu Fuß in Richtung Herrngarten. Sie sollen zwischen 11 und 16 Jahre alt und alle schwarz oder weiß gekleidet gewesen sein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Kommissariat 43 der Polizei in Darmstadt hat die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, um Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 06151/969-0.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1