AdUnit Billboard
Parteien - Kreisbeigeordneter Karsten Krug war Redner beim Frühlingsempfang der SPD Bergstraße / Überwiegend positive Bilanz der Arbeit in der Kreiskoalition

Wohnraum-Problem das zentrale Thema

Von 
tr
Lesedauer: 
Mit Blumen wurde beim SPD-Frühlingsempfang Norbert Schmitt (2.v.r.) bedacht und seine 24-jährige politische Arbeit im Hessischen Landtag gewürdigt. Außerdem auf dem Foto (v.l.) Fraktionsvorsitzender Josef Fiedler, Staatssekretärin Christine Lambrecht, Kreisbeigeordneter Karsten Krug, Unterbezirksvorsitzender Marius Schmidt, der Bergsträßer Awo-Geschäftsführer Sebastian Parker sowie die Landtagsabgeordnete Karin Hartmann (r.). © funck

Beim vorjährigen Frühlingsempfang der SPD Bergstraße hatte Kreisbeigeordneter Karsten Krug noch für konkrete Konzepte zur Schaffung von neuem Wohnraum geworben. Dabei nahm er auch die Städte und Gemeinden in die Pflicht, die für eines der wichtigsten sozialen Probleme Geld in die Hand nehmen sollten. Darüber hinaus müsse man Lösungen finden, wie ungenutzter Wohnraum genutzt werden könne.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1