AdUnit Billboard

Wechsel aus Sonne und Wolken

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessenwetter. Die Menschen in Hessen können sich in den kommenden Tagen auf einen Wechsel aus Sonne und Wolken einstellen. Der Dienstag startet mit teils dichten Wolken und vereinzeltem Nebel, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Im Laufe des Tages bleibt es meist trocken, im Süden sind noch leichte Schauer möglich. Vor allem am Nachmittag soll es heiter werden. Die Temperaturen erreichen maximal 19 bis 23 Grad. In der Nacht zum Mittwoch bleibt es trocken und teils wolkig. Die Temperaturen kühlen auf 12 bis 8 Grad ab.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Mittwoch beginnt neblig und trüb, im Laufe des Tages wird es aber trocken mit einem Mix aus Sonne und Wolken. Besonders in Südhessen kann es am Nachmittag längere sonnige Abschnitte geben. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 23 Grad. Auch in der Nacht zum Donnerstag bleibt es klar und niederschlagsfrei bei Temperaturen zwischen 12 und 7 Grad. Gebietsweise kann sich Nebel bilden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1