Pandemie

Walter Renneisen befürchtet bleibende Schäden

Bergstraße. „Der Theaterbetrieb wird nie mehr so sein wie vor der Pandemie", sagt Walter Renneisen nach gut zweieinhalb Jahren Corona-Lähmung. Eine bittere Prognose. Doch in der Tat hat sich die Kulturlandschaft noch immer nicht von dem Virus erholt, das hierzulande im März 2020 über sie hereingebrochen ist.

Von 
Thomas Tritsch
Lesedauer: 
Ob kleine Spielstätte oder großes Parktheater: Schauspieler Walter Renneisen, der vor wenigen Tagen sein 60. Bühnenjubiläum begangen hat, befürchtet, dass die Corona-Pandemie bleibende Schäden im kulturellen Leben hinterlassen wird. © Thomas Neu

„Der Theaterbetrieb wird nie mehr so sein wie vor der Pandemie“, sagt Walter Renneisen nach gut zweieinhalb Jahren Corona-Lähmung. Eine bittere Prognose. Doch in der Tat hat sich die Kulturlandschaft noch immer nicht von dem Virus erholt, das hierzulande im März 2020 über sie hereingebrochen ist.

Damals eine Vollbremsung ohne Ankündigung: Der Lockdown trifft die Branche hart und ins

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Zwingenberg Star Step im Zwingenberger Mobile-Keller

Veröffentlicht
Mehr erfahren