AdUnit Billboard
Hessenwetter

Vor nächster Hitzewelle: Gewitter zum Wochenstart in Hessen

Für die Menschen in Hessen startet die Woche mit Regen und Gewitter. Der Montag beginnt stark bewölkt, lockert im Laufe des Tages allerdings zunehmend auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. Für die Menschen in Hessen startet die Woche mit Regen und Gewitter. Der Montag beginnt stark bewölkt, lockert im Laufe des Tages allerdings zunehmend auf, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Besonders in der Südhälfte des Landes kann es am Nachmittag und Abend zu Schauern kommen, teils auch zu Gewittern und örtlichem Starkregen. In Nordhessen wird es heute bis zu 25 Grad warm, im Süden klettern die Temperaturen bis auf 29 Grad. In der Nacht zu Dienstag klingen die Schauer dann endgültig wieder ab, es bleibt trocken.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am Dienstag und Mittwoch rechnet der DWD dann mit heiterem und sonnigem Wetter. Es bleibt trocken. Die Temperaturen steigen am Dienstag auf 27 bis 30 Grad im Norden und auf um die 31 Grad in der Südhälfte Hessens. Am Mittwoch sind sogar Werte von 32 bis 35 Grad möglich.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Bergstraße

Etwas Abkühlung nach heißem Start in die Woche

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Hessenwetter

Wolken und Schauer in Hessen

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Bergstraße

Freundliches Wetter am Donnerstag in Hessen - Freitag Gewitter erwartet

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1