Blaulicht

Verkehrsunfall in Michelstadt – Pkw überschlagen auf dem Dach gelandet

Von 
voe
Lesedauer: 

Michelstadt. Bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen in der Michelstadt hat sich ein Auto überschlagen. Wie die Polizei mitteilte, kam der 35-Jährige gegen 4.30 Uhr in der Relystraße von der Fahrbahn ab. Laut den Beamten konnte ein leichter Alkoholgeruch festgestellt werden. In Folge eines Testes ergab sich ein Wert von über 0,8 Promille. Der Führerschein wurde daraufhin eingezogen und eine Blutprobe entnommen. Durch den Unfall wurde zusätzlich ein Zaun, ein Verkehrszeichen und ein weiterer abgestellter Pkw beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 13.500 Euro geschätzt. Die Fahrbahn wurde kurzzeitig gesperrt. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei war auch die Feuerwehr Michelstadt im Einsatz.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Bergstraße

Nach Schüssen in Bad König: Mann stellt sich

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren