AdUnit Billboard

Verkehrsbehinderungen wegen starker Regenfälle

Von 
lhe
Lesedauer: 

Südhessen. Regenfälle haben in Südhessen und dem Rhein-Main-Gebiet zu Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders betroffen war nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) die Region südlich von Mainz, Rüsselsheim, Frankfurt und Aschaffenburg. Dort fielen am Donnerstag (24.06.) in einer Stunde örtlich zwischen 10 und 15 Liter Regen pro Quadratmeter, wie ein Meteorologe des DWD in Offenbach sagte. In Groß-Rohrheim (Kreis Bergstraße) wurde eine Bahnunterführung überschwemmt. Das Wasser stand nach Darstellung der Polizei in Darmstadt dort zeitweise bis zu 30 Zentimeter hoch auf der Straße. Verletzte gab es nicht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1