AdUnit Billboard

Ungebetenen Gast in die Flucht geschlagen

Von 
ots
Lesedauer: 

Darmstadt. Ein noch unbekannter Mann hat am frühen Dienstagmorgen gegen 4 Uhr versucht, eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses in der Darmstädter Bachstraße einzuschlagen, berichtet die Pressestelle des Polizeipräsidiums Südhessen. Von dem verdächtigen Lärm aufgeweckt, wurde der Kriminelle von den Hausbesitzern entdeckt und angesprochen. Hierauf ergriff der ungebetene Gast sofort die Flucht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Kriminalpolizei in Darmstadt ermittelt wegen des versuchten Wohnungseinbruchs und sucht Zeugen, denen der Flüchtende möglicherweise aufgefallen ist und die sachdienliche Hinweise zu seiner Identität geben können. Er wurde als etwa 25 bis 30 Jahre alt und zirka 1,70 Meter groß beschrieben. Seine Haare waren schwarz und kurz. Zum Zeitpunkt der Tat trug er dunkle Kleidung. Unter der Rufnummer 06151/9690 sind die Kriminalbeamten des Kommissariats 21/22 erreichbar.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1