AdUnit Billboard

Unbekannter hat es auf Pakete abgesehen

Von 
ots
Lesedauer: 
© Symbolbild Pol

Pfungstadt-Eschollbrücken. Nachdem ein bislang unbekannter Mann am Dienstagmittag (5.10.) mehrere Pakete im Ulmenweg entwendet hat, sucht die Polizei nach Zeugen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Pakete waren vor einem dortigen Einfamilienhaus abgelegt. Ersten Erkenntnissen zufolge, verschaffte sich der Unbekannte gegen 14.30 Uhr Zutritt zum Grundstück des Wohnhauses, entwendete die Paketsendungen und flüchtete im Anschluss mit einem Mountainbike in Richtung der Straße "Am Herrenhof".

Der Flüchtige soll um die 1,80 Meter groß und circa 30 Jahre alt gewesen sein. Er hatte blonde Haare, trug eine kurze Hose und hatte unter anderem einen Rucksack bei sich. An seinem Rad soll die große Federung besonders auffällig gewesen sein.

Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei eines der entwendeten Pakete auffinden und sicherstellen. Zum Aufenthaltsort des Flüchtigen liegen bislang keine Hinweise vor. Vor diesem Hintergrund bittet das Kommissariat 42 der Polizei in Pfungstadt um Kontaktaufnahme von Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Flüchtigen geben können. Die Ermittlerinnen und Ermittler sind unter der Rufnummer 06157/9509-0 zu erreichen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1