Wirtschaft

Umstrittene Pläne zum Stellenabbau bei TE Connectivity

Rund 300 Arbeitsplätze an deutschen Standorten sind  betroffen. Der Betriebsrat hat eine „Richtigstellung“ als Aushang auch in Bensheim veröffentlicht.

Von 
Michael Roth
Lesedauer: 
Der Bensheimer Standort des Elektrotechnikkonzerns TE Connectivity profitierte zuletzt unter anderem vom starken Wachstum bei Elektroautos. Hier ist das Unternehmen eigenen Angaben zufolge weltweit führend. © Thomas Zelinger

Der Elektrotechnikkonzern TE Connectivity plant offenbar einen Abbau von 300 Arbeitsplätzen. Das geht aus einem Aushang des Gesamtbetriebsrats am Standort in Bensheim hervor, der dem BA vorliegt und dessen Echtheit bestätigt wurde. Das Schreiben des Gesamtbetriebsrats lässt darauf schließen, dass der Abbau sich auf alle deutschen Standorte bezieht.

Inwieweit Bensheim mit seinen rund

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen