Umbau an Abschiebegefängnis abgeschlossen

Von 
lhe
Lesedauer: 

Darmstadt. Die Um- und Neubaumaßnahmen an Hessens einzigem Abschiebegefängnis in Darmstadt sind abgeschlossen. Statt bislang 20 bietet die umgebaute Anstalt ab dem 1. Februar nun für 80 Abschiebehäftlinge Platz. "Dass wir nunmehr die Haftplätze ausbauen, ist der Tatsache geschuldet, dass der tatsächliche Bedarf an Haftplätzen die vorhandenen Kapazitäten übersteigt", teilte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Freitag mit. Die Einrichtung in Darmstadt gibt es seit März 2018.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren