Natur und Umwelt

Teure Lebensmittel im Supermarkt, mehr Pilzsammler im Odenwald

Die Nachfrage ist aktuell groß, wie Joachim Rippel, Pilzsachverständiger aus Zwingenberg berichtet. Allerdings sollte man sich vor der Pilzsuche informieren - was längst nicht alle tun.

Lesedauer: 
Im Odenwald kann man in diesem Jahr besonders viele Steinpilze finden. © Patrick Pleul

Wer im Odenwald unterwegs ist, der kann ihn in diesem Jahr besonders oft entdecken: den begehrten Steinpilz. Und gerade in Zeiten, in denen Lebensmittel im Supermarkt teurer werden, ziehen immer mehr Bergsträßer los, um sich in der Natur zu bedienen.

Dass die Nachfrage derzeit groß ist, bestätigt der geprüfte Pilzsachverständige Joachim Rippel aus Zwingenberg im Gespräch mit dieser

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Natur und Umwelt Giftinformationszentrum: 437 Fälle mit Verdacht auf Pilz-Vergiftungen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Natur und Umwelt GSS-Schüler waren bei einer Exkursion im Bensheimer Stadtwald unterwegs

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Energie „Keine Abstriche bei der Sicherheit“

Veröffentlicht
Mehr erfahren