AdUnit Billboard

Sonderkontrollen auf dem Rhein-Main-Flughafen für Flüge aus Portugal

Von 
lhe
Lesedauer: 

Frankfurt. Angesichts des Anstiegs von Corona-Neuinfektionen mit der Delta-Variante wird es von Dienstag (29.06.) an Sonderkontrollen der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen bei Reisenden aus Portugal geben. "Morgen erwarten wir acht Flüge aus Portugal, die wir aufgrund des Schengenstatus mit Sonderkontrollen am Gate oder am Flugzeug direkt abdecken werden", sagte ein Sprecher der Bundespolizei am größten deutschen Verkehrsflughafen. Portugal und Russland stehen von Mitternacht an auf der Liste der dann 15 Staaten, die als Virusvariantengebiete gelten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1