Skigebiete drängen auf Öffnung

Von 
lhe
Lesedauer: 

Hessen. Angesichts großer Schneemengen drängen die Skiliftbetreiber im Sauerland auf eine baldige Öffnung der Skigebiete. Wenn die Politik sich nicht dazu entschließe, den Liftbetrieb wieder zu erlauben oder weiter "keine echten Hilfen" bereitstelle, drohten Insolvenzen, hieß es am Montag in einer Mitteilung der Wintersport-Arena Sauerland, dem Zusammenschluss der Skigebiete in Sauerland, Siegerland sowie dem hessischen Willingen. An der frischen Luft bestehe kaum Ansteckungsgefahr. Die vorgelegten Hygienekonzepte der Liftbetreiber seien wissenschaftlich überprüft und für wirksam erachtet worden.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren