Siegesserie soll beim SC Freiburg fortgesetzt werden

Von 
lhe
Lesedauer: 

Eintracht Frankfurt. Eintracht Frankfurt will den Erfolg genießen und die Siegesserie verlängern. "Wir wollen den fünften Ligasieg in Folge einfahren", sagte Cheftrainer Adi Hütter vor dem Fußball-Bundesligaspiel am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) beim SC Freiburg. "Aber Freiburg ist sehr gut drauf und so etwas wie die Mannschaft der Stunde. Das wird ein heißer Tanz." Die Hessen haben mit dem 3:1 gegen den FC Schalke 04 den vierten Sieg in Serie erkämpft. Dank Luka Jovic, der nach seiner Rückkehr von Real Madrid zwei Tore erzielte.

AdUnit urban-intext1

"Luka Jovic hat am Sonntag direkt wieder gezeigt, was er drauf hat", sagte Hütter. Trotz des eindrucksvollen Comebacks des bis Saisonende ausgeliehenen 23-jährigen Serben ließ der Coach seinen Einsatz in der Startelf offen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren