AdUnit Billboard
Coronavirus

Schulen starten nach den Weihnachtsferien im Präsenzunterricht

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. Hessens Schulen sollen nach den Weihnachtsferien trotz steigender Zahlen von Coronainfektionen mit der Omikron-Variante im Präsenzunterricht starten. "Omikron ist eine Herausforderung", sagte Kultusminister Alexander Lorz (CDU) am Mittwoch nach einer Tagung mit seinen Amtskollegen der anderen Bundesländer. Die Schulen sicherten den Unterricht jedoch mit engmaschigen Schutz- und Hygienemaßnahmen bestmöglich ab.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

"Dazu zählen bis auf Weiteres eine Maskenpflicht im Unterricht und drei Tests pro Woche für nicht vollständig geimpfte Schülerinnen und Schüler", erläuterte Lorz. Auch geimpfte Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte in Hessen könnten sich bereits seit einigen Wochen regelmäßig in den Schulen testen. Der Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien geht in Hessen am kommenden Montag wieder los.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1