Radlader gerät in Brand - ein Verletzter

Von 
dpa
Lesedauer: 

Otzberg. Ein Radlader ist auf dem Gelände eines Sägewerks in Otzburg (Kreis Darmstadt-Dieburg) in Brand geraten. Das Feuer griff demnach auf Holz über, das in der Nähe gelagert war; das Gebäude des Sägewerks wurde jedoch nicht beschädigt. Mitarbeiter hatten versucht, das Feuer zu löschen. Ein Mann hat dabei eine leichte Rauchgasverletzung erlitten und wurde ins Krankenhaus gebracht. Warum die Baumaschine am Samstagmittag Feuer gefangen habe, sei bislang unklar, teilte die Polizei. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Blaulicht

Nach Vollbrand eines Einkaufsmarktes in Lautern: 26-Jähriger Verdächtiger in Haft

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren