AdUnit Billboard

Radfahrerin mit 2,9 Promille und Cannabis vorläufig festgenommen

Von 
lhe
Lesedauer: 

Gernsheim. Die Polizei hat in Gernsheim am Donnerstagabend (17.06.) eine 35-jährige Radfahrerin mit 2,9 Promille Alkohol und unter Cannabiseinfluss vorläufig festgenommen. Den Ermittlern zufolge war die Frau in Schlangenlinien und ohne Beleuchtung auf der Mainzer Straße unterwegs gewesen. Aufgrund der bei ihr durchgeführten Drogentests wird ihr Trunkenheit im Verkehr und ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1