AdUnit Billboard
Veranstaltung

Platzkonzert - Musik aus Frankreich

Von 
red
Lesedauer: 

Lorsch. Mélange à Deux heißt das Duo, das morgen (5.) beim Platzkonzert vor dem Alten Rathaus auftritt. Französische Musik, französische Texte und der Esprit des westlichen Nachbarlandes werden zu erleben sein. Das Duo besteht aus Ulrike Albeseder (Oboe und Blockflöte) und Uwe Hanewald (Akkordeon), dem kreativen Kopf. Von Kindheit an macht er Musik in verschiedensten Formationen, er liebt besonders Akkordeon und Harmonica, aber auch Keyboard, Klavier, Gesang und Rhythmus. Ulrike Albeseder studierte Oboe und Blockflöte in Wien und München. Ihre Musikwelt war bis zur Ensemblegründung klassisch geprägt. Tango, Jazz und Balladen Das Repertoire enthält neben Musette und Filmmusik auch Jazz, Tango, Balladen. Das Platzkonzert mit Mélange à Deux beginnt am Sonntag um 15.30 Uhr.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1