AdUnit Billboard

Nach Raubüberfall auf Postfiliale setzen Ermittler auf TV-Fahndung

Von 
lhe
Lesedauer: 

Darmstadt-Dieburg. Knapp ein Jahr nach einem Raubüberfall auf eine Postfiliale in Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) setzt die Polizei auf die ZDF-Fernsehsendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Die Ermittler erhoffen sich durch den öffentlichen Fahndungsaufruf am Mittwoch (15. September, 20.15 Uhr) Hinweise auf den noch immer unbekannten Täter. Dieser hatte nach Angaben der Polizei in Darmstadt bei dem Überfall im November vergangenen Jahres Bargeld in fünfstelliger Höhe erbeutet und die beiden Mitarbeiterinnen mit einer Schusswaffe bedroht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In der Sendung soll zudem ein Zeugenaufruf der Kriminalpolizei Offenbach zu einem blutigen Angriff auf eine 51 Jahre alte Frau in einem Wald in der Nähe von Rödermark (Landkreis Offenbach) veröffentlich werden, wie die zuständige PR-Agentur mitteilte.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1