AdUnit Billboard
Hessenwetter

Nach dem Nebel verbreitet Chancen auf Sonne in Hessen

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. Die Hessen müssen sich in den kommenden Tagen morgens auf neblig-trübes Wetter einstellen, können sich im Nachmittagsverlauf aber auf Sonne freuen. Nach Auflösung der Nebelfelder gebe es verbreitet Chancen auf Sonne, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Donnerstag. Lediglich in Nordhessen könne es örtlich durchgehend bedeckt sein. Niederschläge seien nicht zu erwarten. Die Höchsttemperaturen erreichen laut DWD am Donnerstag ein bis sechs Grad. Nachts gebe es verbreitet Frost. Am Freitag und am Wochenende sei mit einer ähnlichen Wetterlage zu rechnen. Am Sonntag sei zeitweise auch leichter Sprühregen möglich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1