AdUnit Billboard

Nach Bahnstreik ab Dienstag weitgehend regulärer Zugverkehr

Von 
lhe
Lesedauer: 

Hessen. Fahrgäste der Deutschen Bahn in Hessen können sich nach Ende des Streiks auf einen regulären Zugverkehr einstellen. "Ab Dienstag sollen die Züge in Deutschland wieder nach dem normalen Fahrplan unterwegs sein", teilte das Unternehmen am Montag mit. Der Streik der Lokführergewerkschaft GDL endet in der Nacht zum Dienstag um 2.00 Uhr. Dennoch könne es im Laufe des Tages zu Einschränkungen kommen, hieß es. Das Unternehmen empfiehlt den Fahrgästen daher, sich vor Reisebeginn über Webseite und App der Deutschen Bahn zu informieren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der bislang längste Streik der Lokführergewerkschaft GDL im laufenden Tarifkonflikt endet am Dienstag nach 120 Stunden. Nach Angaben der Deutschen Bahn entfallen im dritten Streik der Tarifrunde im Schnitt bundesweit etwa 60 Prozent der Verbindungen im Regionalverkehr, im Fernverkehr ist ebenfalls nur jede dritte Zug unterwegs.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1