Mutation des Corona-Virus entdeckt

Von 
red
Lesedauer: 

Kreis Bergstraße. Im Zusammenhang mit einer Bestätigung eines Sars-Cov-2-Infektionsgeschehens an einer Kindertagesstätte in Gorxheimertal ist eine Virus-Mutation nachgewiesen worden. Ein entsprechender Vorbefund liegt dem Bergsträßer Gesundheitsamt bereits vor. Um welche genaue Virus-Variante es sich handelt, wird derzeit labortechnisch geprüft. Das Gesundheitsamt hat eine Schließung des kompletten Kindergartens angeordnet. Die entsprechenden Kontaktpersonen stehen, ebenso wie die infizierte Person selbst, bereits unter Quarantäne. Zudem ist in diesem Zusammenhang eine umfangreiche Reihentestung vorgesehen.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren