Kreisvolkshochschule Mit „Mythen“ ums Bauen aufräumen

Von 
red
Lesedauer: 

Bergstraße. Viele Menschen träumen vom eigenen Heim, trauen sich jedoch nicht, das Projekt in Angriff zu nehmen. Bauen kommt viel teurer als gedacht, es kostet Zeit und Nerven – mit diesen und weiteren „Mythen“ will ein Referent der Kreisvolkshochschule (Kvhs) Bergstraße im Rahmen eines Onlinekurses aufräumen.

AdUnit urban-intext1

Anschließend gibt er grundlegende Informationen und wertvolle Tipps rund ums Bauen. Dabei beleuchtet er auch nachhaltige Bau-weisen mit Holz und die Konstruktion von Fertighäusern. In zehn Schritten wird aufgezeigt, wie der Weg zum Eigenheim gelingen und dabei auch noch Spaß machen kann.

Der Onlinekurs der Kvhs Bergstraße läuft am 25. Februar, Donnerstag, von 18.30 bis 20.30 Uhr auf der vhs.cloud. Die Teilnehmer benötigen einen internetfähigen PC oder Laptop mit Mikrofon und Kamera. Informationen zum Cloud-Zugang erhalten die Teilnehmer nach der Anmeldung per E-Mail. Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter 06251 / 17296-0 oder auf der Homepage. red