Natur und Umwelt

Ministerin: Naturschutz und Wirtschaftswachstum bedingen einander

Im Mittelpunkt der Tagung mit mehreren hundert Teilnehmern stand die Vorstellung des Anfang des Jahres gegründeten Zentrums für Artenvielfalt.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Die hessische Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) hat davor gewarnt, in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Abstriche beim Naturschutz zu machen. "Mit der biologischen Vielfalt schützen wir unsere Lebensgrundlage und damit unsere Zukunft", sagte Hinz am Dienstag bei der Landesnaturschutztagung in Gießen. "Das kann man nicht aufwiegen gegen Wirtschaftswachstum oder Versorgungssicherheit. Im

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Nahaufnahme Tetyana Nareike, Integrationslotsin im Kreis, wurde jetzt nach Wiesbaden eingeladen

Veröffentlicht
Mehr erfahren