Straßenverkehr Mehrere Verstöße bei Lkw-Kontrolle

Von 
pol
Lesedauer: 

Bergstraße. Mehrere Verstöße entdeckten Beamte der Verkehrsinspektion bei einer Lkw-Kontrolle auf der Autobahn 5 bei Bensheim, wo sie einen Sattelzug gestoppt hatten.

AdUnit urban-intext1

Bei der genaueren Überprüfungen stellten die Polizisten fest, dass der 46 Jahre alte Fahrer keine gültige Arbeitserlaubnis bei der Spedition hat.

Auch bei der Kontrolle seiner Lenk- und Ruhezeiten stellten die Einsatzkräfte Missstände fest. Bei einer Tour Anfang des Monats war er knapp 31 Stunden ohne entsprechende Ruhezeit mit dem Fahrzeug unterwegs.

Die Polizeibeamten erhoben eine Sicherheitsleistung in Höhe von 5000 Euro von Fahrer und Spedition zur Sicherung des Verfahrens. Eine Weiterfahrt im Speditionsverkehr als Arbeitnehmer wurde dem Mann untersagt. Ihm sowie der Spedition droht jetzt ein Bußgeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. pol