AdUnit Billboard

Mann wird von Zug erfasst und tödlich verletzt

Ein 31 Jahre alter Mann ist am Frankfurter Hauptbahnhof von einem Zug getötet worden.

Von 
dpa
Lesedauer: 

Frankfurt/Main. Ein 31 Jahre alter Mann ist am Frankfurter Hauptbahnhof von einem Zug getötet worden. Nach Angaben der Polizei überquerte er in der Nacht zum Freitag die Gleise, als er von dem Triebwagen erfasst wurde. Warum der Mann an dieser Stelle unterwegs war, ist den Beamten zufolge unklar. Sie gehen aber erst einmal von einem Unfall aus. Es gebe bislang keine Hinweise für eine Suizidabsicht, hieß es.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1