AdUnit Billboard

Lufthansa fliegt Afghanistan-Flüchtlinge weiter nach Frankfurt

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Frankfurt. Nach den ersten Evakuierungen aus Kabul übernimmt die Lufthansa den weiteren Transport der Menschen nach Deutschland. Bereits in der Nacht zum Mittwoch werde eine erste Maschine aus dem usbekischen Taschkent in Frankfurt erwartet, sagte ein Lufthansa-Sprecher am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Lufthansa werde in Absprache mit der Bundesregierung auch Evakuierungsflüge aus Doha in Katar anbieten. Für die nächsten Tage sei eine noch unbekannte Zahl von Flügen geplant.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1