Hausbrand in Fürth Leiche soll obduziert werden

Von 
lhe
Lesedauer: 

Fürth. Nach dem Fund einer toten Frau bei einem Hausbrand in Fürth soll die Leiche obduziert werden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei der Frau sehr wahrscheinlich um die 61-jährige Bewohnerin handelt, wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte. Die Obduktion solle die genaue Identität und die Todesursache klären.

AdUnit urban-intext1

Das Feuer war am Sonntagmorgen in einem Einfamilienhaus in dem Haus in Fürth ausgebrochen. Die genaue Ursache muss noch ermittelt werden. Spezialisten des Landeskriminalamtes sollen der Polizeisprecherin zufolge am Dienstag den Brandort untersuchen.

Das Haus sei stark beschädigt, der Schaden liege im sechsstelligen Bereich. lhe

Mehr zum Thema

Lokales Wohnhausbrand in Fürth

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Fotostrecke Wohnhausbrand in Fürth

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren

Fürth Leichenfund nach Wohnhausbrand

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren