AdUnit Billboard

Ladendieb schlägt Detektiv mit Faust ins Gesicht

Von 
ots
Lesedauer: 

Darmstadt. Ein renitenter Ladendieb hat am Montag (12.7.) in Darmstadt gegen 17 Uhr Bekleidung aus einem Geschäft in der Ernst-Ludwig-Straße entwendet. Bei seinem Vorgehen wurde er von dem aufmerksamen Ladendetektiv ertappt und angesprochen. Hierauf holte der noch Unbekannte plötzlich aus und schlug den Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht, bevor er zu Fuß flüchtete. Der Angestellte setzte ihm nach, verlor ihn jedoch in Höhe des Jugendstilbades aus den Augen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Dieb wurde als etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur beschrieben. Zum Zeitpunkt der Tat war er mit einer schwarzen Hose und einem weißen T-Shirt bekleidet. Er hatte schwarze Haare und führte eine schwarze Bauchtasche von der Marke "Puma" mit sich. Auf seinem rechten Arm sowie im Schulter und Nackenbereich wurden großflächige Tattoos wahrgenommen.

Das Kommissariat 43 von der Darmstädter Polizei ermittelt wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls. Zeugen, die Hinweise zur Identität des Täters geben können werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/969-3610).

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1