Keine Zuschauer beim Spiel gegen St. Pauli

Von 
lhe
Lesedauer: 

SV Darmstadt 98. Das Zweitliga-Spiel zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem FC St. Pauli muss als Geisterspiel ausgetragen werden. Dies teilte der hessische Fußball-Zweitligist am Donnerstag mit. Da der Grenzwert für Neu-Infektionen am Donnerstagmorgen "deutlich" über dem Wert von 35 liege, seien für das Aufeinandertreffen an diesem Samstag (13.00 Uhr) keine Zuschauer erlaubt. Zum Saisonauftakt gegen Regensburg waren am Böllenfalltor noch 1741 Zuschauer im Stadion.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren