AdUnit Billboard
Nahaufnahme

Kassenleiter im Landratsamt hatte 40-jähriges Dienstjubiläum

Vierzigjährige Dienstjubiläen gibt es nicht mehr häufig zu feiern. Doch ein Kassenleiter in der Abteilung Finanzen und Controlling, Dieter Hohmann, ist einer der Jubilare.

Von 
red/BILD: Kreis Bergstraße
Lesedauer: 

Heppenheim. Vierzigjährige Dienstjubiläen gibt es nicht mehr häufig zu feiern. Landrat Christian Engelhardt und der zum Monatswechsel ausgeschiedene Dezernent Karsten Krug konnten aber kürzlich noch dem Kassenleiter in der Abteilung Finanzen und Controlling, Dieter Hohmann, zu einem solch seltenen 40-jährigen Jubiläum im Öffentlichen Dienst gratulieren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Der Beleg für ihr Fachwissen, ihre Gewissenhaftigkeit und Präzision ist in diesem Fall einfach zu führen: Die Kasse hat immer gestimmt“, lobte Engelhardt. „Für einen Dezernenten ist es immer ein gutes Gefühl, zu wissen, dass jemand mit Zuverlässigkeit und Kompetenz wie Sie für die Kasse des Kreises verantwortlich ist“, betonte Krug, der zum 1. August von Matthias Schimpf als hauptamtlicher Bergsträßer Kreisbeigeordneter abgelöst wurde.

Abitur am in Weinheim

Nach seinem Abitur am Weinheimer Wirtschaftsgymnasium verpflichtete sich Dieter Hohmann 1982 zunächst als Zeitsoldat bei der Bundeswehr und machte dort auch eine Ausbildung zum Bürokaufmann.

© Kreis Bergstraße

Daran schloss sich der Vorbereitungsdienst in der Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes in der Bundeswehrverwaltung an. Es folgte die Laufbahnprüfung an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung. Ab April 1989 arbeitete Hohmann zunächst als Sachbearbeiter in der Beschädigtenversorgung der Bundeswehr.

Seit 1990 im Dienst des Kreises

Am 1. September 1990 wechselte Hohmann schließlich in das Rechnungsprüfungsamt der Bergsträßer Kreisverwaltung. 1995 wechselte er in die Finanzabteilung, 1998 wurde er stellvertretender Abteilungsleiter im Rechnungsprüfungsamt.

Ab dem Jahr 2005 leitete Hohmann die Kasse des Kreises Bergstraße, ab 2006 war er mit der Leitung des Kassen- und Rechnungswesens beauftragt. Derzeit ist Hohmann in der Abteilung Finanzen und Controlling, Fachbereich Kasse, als Kassenleiter tätig. red/BILD: Kreis Bergstraße

Mehr zum Thema

Kreisspitze

Neuer Bergsträßer Kreisbeigeordneter: Wechsel von Krug zu Schimpf

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1