AdUnit Billboard

Karsten Schmal bleibt Präsident des Hessischen Bauernverbands

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Landwirtschaft. Karsten Schmal ist zum dritten Mal zum Präsidenten des Hessischen Bauernverbands (HBV) gewählt worden. Der 55-Jährige erhielt bei der HBV-Vertreterversammlung am Freitag in Gemünden (Vogelsbergkreis) 115 der abgegebenen 117 Stimmen. Auch die Vizepräsidenten Thomas Kunz (56), Volker Lein (51) und Stefan Schneider (41) wurden nach Angaben des HBV mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit den Erwartungen der Gesellschaft für mehr Tierwohl, Artenvielfalt und Klimaschutz stehe die Landwirtschaft vor großen Herausforderungen, sagte Schmal. "Wir brauchen in erster Linie gute Einkommen, Wertschätzung für unsere Arbeit, verlässliche Rahmenbedingungen, Planungssicherheit und Zukunftsperspektiven auch und gerade für unsere Jugend", sagte er.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1