Kapitän Abraham kehrt in die Startelf zurück

Von 
lhe
Lesedauer: 

Eintracht Frankfurt. Eintracht Frankfurts Kapitän David Abraham kehrt im Heimspiel gegen Werder Bremen in die Startelf des hessischen Fußball-Bundesligisten zurück. Dies kündigte Trainer Adi Hütter am Freitag an. Der 34 Jahre alte Abwehrspieler, der zuletzt wegen Schmerzen in der Kniekehle fehlte, ersetzt in der Partie am Samstag (15.30 Uhr) den angeschlagenen Tuta. Die Frankfurter streben im Duell mit den punktgleichen Bremern ihren dritten Saisonsieg an. "Wir möchten eine Reaktion zeigen auf das 0:5 in München und das Spiel unbedingt gewinnen", betonte Hütter.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren