Junger Mann stirbt bei Unfall auf Autobahn 5

Von 
dpa
Lesedauer: 

Butzbach. Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 nahe Butzbach am Dienstagmorgen ist ein 24-Jähriger gestorben. Der aus dem Kreis Gießen stammende Mann habe als Beifahrer in einem Kleintransporter gesessen, sagte ein Polizeisprecher in Gießen. Der 30-jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in eine Klinik gebracht. Er war aus zunächst unbekannten Gründen einem Lastwagen aufgefahren. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Die Autobahn wurde Richtung Frankfurt über drei Stunden lang voll gesperrt, der Verkehr staute sich auf einer Länge von etwa zehn Kilometern. Ein Sachverständiger wurde mit der Rekonstruktion des Unfalls beauftragt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Bergstraße

Mann bei Auffahrunfall schwer verletzt - A3 vollgesperrt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
NRW

Unfallfahrer flüchtet mit Auto von Ersthelfer

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Autor

Mehr zum Thema

Bergstraße Acht Verletzte bei zwei Unfällen auf der A 67 bei Lorsch am Samstag

Veröffentlicht
Mehr erfahren