AdUnit Billboard

Jugendliche blenden Pferde mit Laserpointer

Von 
lhe
Lesedauer: 

Südhessen. Mit einem Laserpointer haben zwei Jugendliche mehrere Pferde geblendet und "dadurch scheu" gemacht. Ein Zeuge beobachtete die Tatverdächtigen in Ginsheim-Gustavsburg (Kreis Groß-Gerau) und rief die Polizei, wie die Beamten am Freitag mitteilten. Als die beiden den Zeugen entdeckten, flüchteten sie nach dem Vorfall am Dienstagabend zunächst. Ein 16-jähriger mutmaßlicher Täter konnte bereits festgenommen werden, die Fahndung nach dem zweiten Jugendlichen dauert an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1