AdUnit Billboard

Industrie- und Handelskammern fordert verkaufsoffene Sonntage vor Weihnachten

Von 
lhe
Lesedauer: 

Hessen. Mit verkaufsoffenen Sonntagen in der Adventszeit wollen die Industrie- und Handelskammern den hessischen Einzelhandel vor corona-bedingten Einbußen schützen. "Verkaufsoffene Sonntage können dabei helfen, die Kundenströme besser zu verteilen und die Umsätze zu stabilisieren", sagte der Geschäftsführer des Hessischen Industrie- und Handelskammertages (HIHK), Robert Lippmann, am Donnerstag in Wiesbaden. Das Weihnachtsgeschäft sei für viele Händler überlebenswichtig, werde aber durch die geringe Kauflaune sowie die geschlossene Gastronomie belastet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1