Impfangebot für alle Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Wiesbaden. Alle Bewohner der hessischen Alten- und Pflegeeinrichtungen haben mittlerweile ein Angebot für eine Corona-Schutzimpfung erhalten. "Wer geimpft werden wollte, wurde geimpft, sofern nicht medizinische Gründe dagegensprachen", teilte Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) am Donnerstag in Wiesbaden mit. Etwa drei Viertel aller Impfwilligen hätten bereits ihre Zweitimpfung bekommen. Die Entwicklung der Zahl der Infektionen und der in Zusammenhang mit Covid-19 in Alten- und Pflegeheimen Verstorbenen sei stabil auf einem niedrigen Niveau.

AdUnit urban-intext1

"Diese Entwicklung stimmt zuversichtlich", sagte Klose. Der Gesundheitsminister mahnt jedoch auch, das Erreichte zu schützen. Dazu zähle, dass neue Bewohner in den Alten- und Pflegeeinrichtungen konsequent geimpft werden sollten.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren