AdUnit Billboard
Kindernachrichten-Podcast

Heute starten die Olympischen Spiele

Von 
fw
Lesedauer: 

Heute beginnen die Olympischen Spiele mit Sportlern aus der ganzen Welt. Alle vier Jahre gibt es die Spiele im Sommer, und alle vier Jahre dazwischen gibt es die Spiele im Winter. Somit finden eigentlich alle zwei Jahre Spiele statt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Olympischen Spiele gehören zu den wichtigsten Sportveranstaltungen der Welt. Nur die besten Sportler treten dort gegeneinander an. Insgesamt gibt es momentan 33 Sportarten bei den Sommerspielen. Die Zahl ändert sich aber, wenn neue Sportarten aufgenommen werden oder andere Sportarten nicht mehr dabei sind. Sportarten, in denen die Teilnehmer um Medaillen kämpfen, sind zum Beispiel: Bogenschießen, Fußball, Rudern, Golf, Volleyball oder Leichtathletik, also 100-Meter-Sprints, Staffelläufe und ähnliches. Neu dabei sind in diesem Jahr: Baseball, Karate, Sportklettern, Skateboard und Surfen.

Fred Fuchs © MM

Die Olympischen Spiele finden jedes Mal in einem anderen Land statt. Gastgeber in diesem Jahr ist die Stadt Tokio in Japan. Eigentlich hätte die Veranstaltung schon letztes Jahr stattfinden sollen, doch wegen Corona musste sie auf 2021 verschoben werden. Damit die Zählweise in der Zukunft nicht durcheinander kommt, heißen die Spiele trotzdem Olympische Spiele 2020.

Die ersten Spiele fanden schon im Altertum, also noch vor dem Mittelalter, statt. Damals schickten die Griechen ihre besten Athleten in die Stadt Olympia, um dort an den Wettkämpfen teilzunehmen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Zusätzlich gibt es noch die Special Olympics und die Paralympics für Menschen mit Behinderung. Zu gewinnen gibt es, neben einer Geldprämie, die berühmten olympischen Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen. fw

Diese Folge der Kindernachrichten gibt es hier zum Nachhören.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1