AdUnit Billboard
Landwirtschaft

Hessische Obstbauern haben 2021 mehr Erdbeeren geerntet

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Hessen. Im Jahr 2021 sind in Hessen rund 5500 Tonnen Erdbeeren geerntet worden und damit etwas mehr als im Jahr davor. Wie das Statistische Landesamt am Donnerstag mitteilte, steigerten die Obstbaubetriebe die Erntemenge um 369 Tonnen. 164 Betriebe bauten die süßen Früchte auf insgesamt 729 Hektar im Freiland an. Die größten Flächen befanden sich im Wetteraukreis und im Kreis Darmstadt-Dieburg. Die diesjährige Erdbeerernte im Freiland ist seit kurzem angelaufen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1