AdUnit Billboard

Hessen fördert 51 Open-Air-Festivals mit 4,3 Millionen Euro

Von 
dpa
Lesedauer: 

Wiesbaden. Das Land Hessen will mit einer Millionensumme dazu beitragen, dass Freiluftfestivals auch nach Ende der coronabedingten Zwangspause erhalten bleiben. In der Neuauflage des Programms "Ins Freie! 2" werden insgesamt 51 Open-Air-Festivals mit 4,3 Millionen Euro unterstützt, wie das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst am Mittwoch mitteilte. Dazu zählen etwa Zuschüsse für mobile Bühnen und Tontechnik oder Überdachungen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Veranstaltungen in ländlichen Räumen, denen mindestens ein Viertel der Fördermittel zugutekomme. Hinzu kommt eine zusätzliche Summe von 300 000 Euro für Freiluftkinos.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Pandemie

Hausärzte: Neue Regeln für Corona-Tests Bürokratiemonster

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Geld, Waffen, Ausrüstung

Wie helfen die G7-Staaten der Ukraine?

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1