Helfer bei Kommunalwahlen bekommen Corona-Schutzmasken

Von 
lhe
Lesedauer: 

Hessen. Für die Kommunalwahl in Hessen im März bekommen die rund 55 000 Wahlhelferinnen und -helfer vom Land Schutzmasken gegen das Coronavirus. Alle Helfer in den Städten und Gemeinden erhielten jeweils zwei FFP2-Masken und zwei OP-Masken, teilte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Donnerstag mit. In Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden würden die 220 000 Masken Mitte Februar über die Landkreise an alle 422 Städte und Gemeinden geliefert.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren