Jubiläum - Vor 20 Jahren wurde der Verein "Bürger und Polizei" gegründet / Feierstunde mit Hessens Innenminister Peter Beuth

Gemeinsamer Kampf für mehr Sicherheit

Von 
Gerlinde Scharf
Lesedauer: 

Prominenter Gratulant: Hessens Innenminister Peter Beuth (Mitte) kam zur Feier des 20-jährigen Bestehens des Vereins "Bürger und Polizei" nach Heppenheim. Links von ihm Landrat Christian Engelhardt, rechts der frühere Vereinsvorsitzende Werner Breitwieser.

© Lotz

Der Verein "Bürger und Polizei" ist vor zwanzig Jahren eine Sicherheitspartnerschaft eingegangen, die sich nicht nur bewährt, sondern mittlerweile viele Früchte getragen hat und zu einem Erfolgsmodell heran gewachsen ist.

Prävention, die Aufrechterhaltung der Inneren Sicherheit im Kreis Bergstraße, ein gemeinsames Vorgehen und Verantwortungsbewusstsein von Polizei und Bevölkerung, ein

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen