Geldautomat in Breuna gesprengt

Von 
dpa
Lesedauer: 

Breuna. Unbekannte haben in der Nacht auf Montag einen Geldautomaten in einer Sparkassen-Filiale in Breuna (Kreis Kassel) gesprengt. Anschließend seien die Täter laut Zeugenaussagen in einem schwarzen Wagen Richtung Autobahn geflüchtet, teilte die Polizei mit. Das bewohnte Gebäude sei durch die Sprengung stark beschädigt worden, sagte ein Sprecher. Es gab keine Verletzten. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar.

Anwohner hätten in der Nacht einen lauten Knall gehört und mindestens zwei Täter sowie das Fluchtfahrzeug beobachtet, teilte die Polizei mit. Eine Großfahndung sei zunächst erfolglos geblieben. Die Täter erbeuteten laut Polizei nach ersten Kenntnissen kein Geld.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren

Autor