AdUnit Billboard

Gedicht mit rassistischem Schriftzug übersprüht

Von 
ots
Lesedauer: 

Darmstadt. Weil ein Gedicht in der Otto-Röhm-Straße in Darmstadt mit einem rassistischen Schriftzug übersprüht wurde, wird der polizeiliche Staatsschutz die Ermittlungen übernehmen. Das Gedicht ist auf einer Garagenwand angebracht und wurde auf einer Fläche von etwa vier Quadratmetern mit schwarzer Farbe beschädigt. Zeugen, die insbesondere am letzten Wochenende (16  18.07.) Beobachtungen zu der Tat gemacht haben, wenden sich bitte unter der Rufnummer
06151/969-0 an die Ermittler.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1