AdUnit Billboard
Feuerwehreinsatz

Feuer auf Hausmülldeponie in Südhessen - Ursache unklar

Auf einer Mülldeponie in Büttelborn sind 150 Quadratmeter Hausmüll in Brand geraten.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Büttelborn. Auf einer Mülldeponie im südhessischen Büttelborn sind 150 Quadratmeter Hausmüll in Brand geraten. Ein Zeuge hatte am Montagabend Qualm und Brandgeruch vom Gelände der Deponie an der Bundesstraße 42 gemeldet, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Die Feuerwehr war demnach mit einem Großaufgebot im Einsatz, die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht an. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden die Anwohner per Rundfunk gebeten, ihre Türen und Fenster geschlossen zu halten. Warum das Feuer auf der Deponie ausbrach, war laut Polizei noch unklar. Auch die Höhe des entstandenen Sachschadens war noch nicht bekannt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1